beckymade

all the things and thoughts

Linsen-Curry 20. April 2013

Filed under: Rezept — beckymade @ 19:04

Heute gabs mal ganz spontan ein Linsen-Curry! Total lecker und total simpel und schnell gemacht.

Zutaten:

rote Linsen

eine Zwiebel

grobes Chilli-Pulver

Butterschmalz

Curcuma

Schwarzkümmel

Salz

Linsen waschen und mit Wasser in einen Topf geben, kochen lassen, bis fast alle Linsen aufgegangen sind. Dann runter drehen und köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und schneiden. Das Butterschmalz in eine Pfanne geben und schmelzen lassen, Zwiebeln dazu und kurz anbraten lassen, dann das grobe Chilli-Pulver dazu und noch weiter anbraten lassen. Wenn die Zwiebeln glasig sind das Curcuma dazu, das ganze weiter anbraten lassen, dann noch den Schwarzkümmel dazu, noch kurz weiter braten. Noch salzen und dann unter die Linsen mischen — fertig! Dazu passt sehr gut Joghurt!

Linsen_Curry

Advertisements
 

2 Responses to “Linsen-Curry”

  1. ahkadabra Says:

    Ach, ich liebe Curry in jeder Art 🙂 , leider meine Mitbewohner nicht. 😦
    lg
    Anja

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s